Mühle
Mühle
bitte Fotos anklicken
   
Absackkeller Steinboden  Steinboden

Dörpling  und  Pahlen  sind zwei engverbundene Orte.
Die Windmühle  "Fortuna von 1853"  die sie auf diesen Bildern sehen,
prägt das Bild zwischen den beiden Orten.
Sie steht abseits der Straßen und hat einen Privatweg als Zufahrt.
Trotzdem sind es nur wenige Minuten bis Dörpling und Pahlen.
Sitzen Sie einfach gemütlich auf der erhöhten Terrasse des Mühlenberges und genießen sie die Landschaft der Schleswig-Holsteinischen Geest.
Oder sitzen sie an einem kühleren Herbstabend am Kamin des Absackkellers.
Sie sehen, jeder Bereich der Windmühle  "Fortuna von 1853"  hat seinen historischen Namen und seine Gemütlichkeit, wie die Bilder es zeigen.
Hier sehen Sie die  Grundrisse  der Mühle.

    zum Seitenanfang